September 2018 · 15. September 2018
Traumtänzer, was so einen tollen Namen trägt, kann nur ein gutes Schnittmuster sein. Sie sind von der Zuckerwolkenfabrik und dank des einzigartigen Echtgrößensystem passen die Kleidungsstücke immer perfekt. Besonders schön finde ich immer die schönen Teilungen. So ist es möglich, schöne Stoffe zu kombinieren und man wird den Berg von kleinen Stoffschnipselchen, die langsam wie eine Lawine aus meinem Stoffschrank rausdrängen auch los.

September 2018 · 14. September 2018
Wenn das Leben dir Zitronen schenkt... dann näht man ein tolles Shirt aus der Sommer-Kollektion "This summer" von Hamburger Liebe. Gelb ist für mich die ultimative Sommerfarbe, spritzig, frisch, leicht.

Juli 2018 · 25. Juli 2018
hey, ich sagte in das Eckige. Na ja, der Kleine übt das ja gerade ein. Nun ist er 3 Jahre alt und ganz stolz auf sein neues Fußball- Outfit. Schaut er nicht zauberhaft aus? Wie ich versprochen habe, ist es wieder ein....

Juli 2018 · 23. Juli 2018
Nun geht es hier endlich vorran und ich gestalte alles neu. Irgendwie hat es mir nicht gefallen. Das ist wie, wenn ich vor dem Kleiderschrank stehe und weiss vor lauter Sachen die da hängen und schön sind trotzdem nicht was ich anziehen soll. Nu habe ich Urlaub und die Muße die Neugestaltung in Angriff zu nehmen.

April 2018 · 07. April 2018
Endlich komme ich mal wieder dazu hier etwas zu schreiben. Ich hatte einfach viel um die Ohren und zum Nähen bin ich da wirklich nicht gekommen. Nun ist es endlich etwas wärmer, der Frühling scheint sich nun echt auf den Weg gemacht zu haben. Ich bin derweil dran mir neue Shirts und auch Jacken zu nähen. Mit diesem süßen Teilchen, welches ich gestern genäht habe, möchte ich nun beginnen. Eigentlich ist Rosa nicht so mein Fall. Aber...

Januar 2018 · 21. Januar 2018
Schon einige Zeit lang geisterte mir dieses Kosmetik-Täschlein im Kopf herum. Ich sah es erst bei Pinterest und dann plötzlich konnte ich mich erinnern woher das schöne Schnittmuster dazu stammt. Ausserdem wollte ich schon immer mal ausprobieren wie sich Kunstleder vernähen läßt. Mittlerweile gibt es dieses in so vielen unterschiedlichen Farben und Strukturen. Die möchte ich am liebsten alle ausprobieren.

Dezember 2017 · 17. Dezember 2017
Meine 1. Outdoor-Weste nach dem einzigartigen Echtgrößensystem von der Zuckerwolkenfabrik. Lange schon lagen diese kuscheligen Stoffe bei mir im Schrank. Ganz besonders liebe ich ja den kuscheligen, gemusterten Sweat von Lilla Lotta, welcher hier für ein ganz besonderes Projekt vernäht wurde.

Februar 2017 · 01. Februar 2017
Immer wenn ich für ein paar Tage nach Berlin fliege um meine Freunde zu besuchen, bleibt auch kein Stoffhaus vor mir sicher. Und mittlerweile bin ich ganz froh, dass es in meinem ehemaligen Stadtbezirk es nun auch ein Stoffhaus geibt. Zweimal bin ich daran vorbeigegangen, bis mir eine nette Verkäuferin aus dem Karstadt den Weg zeigte. Als ich die "heilige Halle" betrat, hatte ich ganz schön Schnappatmung. Alles war so riesig und soviel Auswahl. Der absolute Wahnsinn.

Januar 2017 · 22. Januar 2017
Nun bin ich schon etwas geübter im nähen und so kam es , dass mir mal wieder ein tolles Schnittmuster von Kid5 in die Hände flatterte. Ja, die gibt es auch für Damen und das auch mit einer schönen Auswahl an Basics. Ich habe genug von schlecht sitzenden oder von schlechter Qualität von gekauften Shirts. Nun wird nur noch selbst genäht. Wäre ja gelacht, wenn ich das nicht hin bekäme. Hier ist mal eine kleine Auswahl von den Shirts, die in der letzten Zeit genäht habe. Es wird immer besser und

Januar 2017 · 21. Januar 2017
Wa(h)l haben Shirts nach einen Schnittmuster von Kid5

Mehr anzeigen