Schlau wie ein Fuchs

Schlau wie ein Fuchs und das nicht ohne Grund. Deswegen wird er auch als Reineke Fuchs bezeichnet. Ein sehr intelligentes Raubtier, welches sich erfolgreich auf der Erde breit gemacht hat.
Ich liebe die kleinen Rotpelze mit den aufmerksamen und wachen Kulleraugen, die spitzen aufgestellten Ohren hören eine Maus auf 100m, dazu die schlanken Beinchen und der puscheligen Schwanz. Ihre ganze Statur wirkt anmutig, aber auch sportlich. Können die schlauen Füchse doch 5m weit und 2m hoch springen. Wahnsinn oder?
Ich liebe sie einfach.
Deswegen habe ich   "Schlau wie ein Fuchs" zum Thema gemacht und mal geschaut was mein Stoffschrank so hergibt. Eins, zwei Stöffchen sind noch dazu gekommen. Dadurch ist ein ganz schöner Fundus entstanden.
Und bei Etsy gibt es soooooo schöne Stoffe. Muss mich immer schwer zusammenreißen nicht noch mehr Fuchsstoffe zu shoppen.

Ansonsten würde es bis zum Ende des Monats nur noch Brot zu essen geben.

Sicherlich möchte du nun wissen was ich daraus genäht habe. Na bist du schon gespannt?

Boxy Pouch in S und M
Schlau wie ein Fuchs

Ich habe mich für die Boxy-Pouch von Sotak-Handmade entschieden. Das Ebook enthält 3 Größen und du kannst sie als pdf bei Etsy herunterladen.

 

Die Boxy-Pouch wird ganz anders genäht als wie ich es bisher gewohnt war.
Sie wird innen komplett versäubert und durch diese Art von Nähtechnik entsteht die Form einer Box. Ich zeig dir das gleich einmal anhand eines Bildes, damit du dir besser vorstellen kannst wie ich das meine.

Boxy Puch in L
Schlau wie ein Fuchs

Versäuberungsstreifen werden verwendet. Diese werden dann nach dem Nähen nach innen gedrückt und die Ecken schön ausgeformt.

Boxy Pouch in S, L, und M
Schlau wie ein Fuchs

Auf dem obigen Foto siehst du ganz gut wie schön die Ecken werden.

Schlau wie ein Fuchs und Boxy Pouch sind für mich ein absolutes Dream Team. Mir ist immer wichtig, dass alles perfekt aufeinander abgestimmt ist. Das beginnt beim passenden Reißverschluss und endet beim Innenfutter. Der Prozess ist oft ein schleichender, denn bis alles stimmig ist, vergeht schon etwas Zeit. Muss ich doch gestehen, dass ich viele Musterstoffe habe und mir ganz oft die passenden Basics fehlen oder ich sie im Stoffschrank nicht gleich sehe.

Von meiner Mutsch habe ich viele Stoffe geerbt und diese finden mittlerweile auch so nach und nach ihre Bestimmung.

Boxy Pouch in Gr. L
Schlau wie ein Fuchs

Boxy Pouch, "Schlau wie ein Fuchs" kannst du mit oder ohne Handschlaufe nähen. Auf die Schlaufen am Reißverschluss würde ich an deiner Stelle nicht verzichten, denn diese machen es einfacher den Reißverschluss zu öffnen und zu schließen.

Boxy Pouch in S und M
Schlau wie ein Fuchs

Das Nähen das Boxy Pouches "Schlau wie ein Fuchs" hat mir so viel Spaß gemacht, dass es momentan mein liebstes Schnittmuster ist.
Gehört es doch zu den ersten englischsprachigen Ebooks, die ich verwende und es war nicht einfach sich in Inch-Maßeinheiten hineinzudenken. Wenn man den Dreh dann aber heraus hat, ist es ganz einfach.
Ein Inch-Lineal und eine Tabelle im Internet zu den englischen Maßeinheiten und besonders wichtig auch noch eine Liste englischsprachiger Nähbegriffe hat mir vieles erleichtert.

Solltest du Fragen dazu haben, zögere nicht einen Kommentar zu hinterlassen. Ich helfe gern.

Boxy Pouch in S, L, M
Schlau wie ein Fuchs

Nun schau ich mal, dass ich dir hier noch mein verwendetes Material aufliste zu meinen Boxy-Pouches "Schlau wie ein Fuchs"

Sicherlich fragst du dich auch, welche Fotohintergründe ich verwendet habe. Das sind die Foto-Wendeboards von Cherry-Picking die in Zusammenarbeit mit Lisa Tihanyi alias "mein Feenstaub"  enstanden sind. Es lohnt sich wirklich das anzuschaffen. Mittlerweile bekommt man sie schon in Gr. 50x50 cm. Ich musste meine großen Boards unter das Bett schieben. Aber gerade bei schlechtem Wetter oder im Winter sind Outside Fotos nicht möglich und da finde ich die Boards super für Innenaufnahmen.

 

Nun zu den Stoffen, wie du gelesen hast, kaufe ich viel bei Etsy, aber auch bei Myo-Stoffe . Dort ist zur Zeit der dunkle Stoff mit den Füchsen zu haben. Es ist ein Stoff von Dashwood-Studios. Bei Myo-Stoffe findest du noch mehr Stoffe. Ich könnte den ganzen Tag mich in in den Bildern dieser Stoffschönheiten verlieren. Nur ob ich dann zum Nähen komme ist fraglich.

 

Der grüne Waldtierstoff ist ein Canvas ( Boxy Pouch mit gepunkteter Handschlaufe) ist momentan noch bei Altex-Stoffladen verfügbar.

Der dunkelgrüne Stoff mit den vielen Füchsen findest du noch bei Sumatex und heißt " Woodland by Windham Fabrics Little Foxes" da der Stoff ein ziemlich dünner Popelinestoff ist, habe ich ihn vor dem Vernähen mit Vlieseline S320 verstärkt, damit die Boxy Pouch nicht in sich zusammenfällt.

Leider gibt es den Fuchstoff in Türkis von der kleinen Boxy-Pouch nicht mehr. Aber sicherlich wirst du auch einen anderen schönen Stoff finden.

So ich hoffe, ich habe nichts vergessen. Ich wünsche dir viel Spass bei deiner ersten Boxy-Pouch und vielleicht auch zu dem Thema "Schlau wie ein Fuchs"

Lass mich in den Kommentaren wissen wie du das Schnittmuster findest.

Bis bald!

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0